Sandip Shah

Stadtlandschaft.jpg

Stadtlandschaft aus der Vogelperspektive
Citywatch

Ausstellungseröffnung am 06. Mai 2010, 18:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 06. Mai 2010 bis 22. Juni 2010

Begrüßung: Regierungspräsident Johannes Baron
Laudatio: Dr. Peter Joch, Direktor Kunsthalle Darmstadt

Der Künstler ist anwesend.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit einem Text von Dr. Peter Joch.

Der Künstler erläutert Citywatch mit folgenden Worten:
"Auf Schritt und Tritt werden wir überwacht. Lebensräume werden ausspioniert.
Die Ausstellung Citywatch im Regierungspräsidium Darmstadt diskutiert dieses aktuelle gesellschaftliche Phänomen auf mehreren Ebenen.
In einer Installation mit vier Kameras und acht Monitoren wird der Besucher unweigerlich zum Akteur.
Während er sich großformatige, farbintensiv gemalte Stadtlandschaften und Portraits anschauen kann, die bereits auf der Basis von Überwachung entstanden sind, wird er selbst zum „Observierungsopfer“. Indem die Kamera sichtbar aus der Anonymität heraustritt demonstriert Shah auf unterhaltsame, spielerischer Weise beeindruckend, dass keiner unserem heutigen Sicherheitswahn entgeht.
In Interviews äußern sich Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur zu diesem Thema und zu Gott und der Welt....."

Logo - Regionalgalerie Südhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.