Hessen Logo Regierungspräsidium Darmstadt hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Förderung im Weinbau

Erhaltung des Weinbaus in Steillagen

Antragsverfahren ist eröffnet!

Neuantragsteller:
Betriebe, die in diesem Jahr keinen Zuwendungs- und Auszahlungsantrag für die Förderung der Erhaltung des Weinbaus in Steillagen gestellt haben, können ab dem 1. Oktober 2016 wieder in die fünfjährige Verpflichtung (2017-2021) einsteigen.
Voraussetzung, für die Teilnahme an der Steillagenförderung, ist die Bewirtschaftung von 0,1 ha bestockte Steillagenfläche (KAT E-I) zu Beginn der Verpflichtung
(1. Januar 2017). Die Flächen müssen Ihnen als Vermarkter laut Weinbaukartei zur Verfügung stehen und aus Ihrem antragsspezifischen Flächennachweis (über das Dezernat Weinbau anzufordern) hervorgehen. Der Flächennachweis ist bis zum 15. November 2016 zusammen mit dem Zuwendungsantrag unterschrieben abzugeben.


Betriebe, die bereits für das Jahr 2015/ 2016 Steillagenförderung erhalten haben:

Die Antragstellung für die Erweiterung von bestockten Steillagenflächen sowie die Abgabe von Änderungsanträgen und Übergabe-/Übernahmeerklärungen ist ab dem 1. Oktober 2016 eröffnet. Sofern Sie ab dem nächsten Jahr neue Steillagenflächen in Ihre Verpflichtung übernehmen oder Flächen an einen anderen an der Steillagenförderung teilnehmenden Betrieb abgeben möchten, beachten Sie bitte unbedingt die unten stehende Frist. Sollten Sie eine oder mehrere Verpflichtungsflächen nicht fristgerecht oder an einen Nichtsteillangenbetrieb abgeben, so wird die bereits gewährte Beihilfe aus den Vorjahren zurückfordert, da die Fünfjährigkeit der Verpflichtung nicht eingehalten wurde.


Die Antragsfrist endet am 15. November 2016! Verfristete Anträge können nicht bearbeitet werden und werden abgelehnt. Gerne stehen für Rückfragen zur Verfügung
Ansprechpartner:
Sandra Peter
06123/9058-39
sandra.peter@rpda.hessen.de  

Dr. Christian Fischer
06123/9058-27
christian.fischer@rpda.hessen.de

© 2016 Regierungspräsidium Darmstadt . Luisenplatz 2 . 64283 Darmstadt

Downloads