Hessen Logo Regierungspräsidium Darmstadt hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Erörterung zur Windfarm um die Siegfriedeiche und den Buhlenberg verlief sachlich und konstruktiv

Bild zur Erörterung Windfarm
21.04.2017 - Pressemitteilung
Die zweitägige Erörterung zur geplanten Windfarm, bestehend aus 6 Windenergieanlagen um die Siegfriedeiche (Gemarkung Grävenwiesbach) und weiteren 5 Anlagen auf dem Buhlenberg (Gemarkungen Weilmünster und Waldsolms), im Bürgerhaus Weilmünster wurde am Donnerstag um ca. 18:30 Uhr abgeschlossen. Die Veranstaltung fand großen Zuspruch.

Im Rahmen der intensiven Erörterung kamen alle Einwender zu Wort, keiner kam zu kurz. Zahlreiche Punkte konnten beleuchtet werden. Am ersten Verhandlungstag standen Fragen zur Standsicherheit der Anlagen, das Thema Eiswurf und der Grundwasser- und Immissionsschutz (z. B. Schallausbreitung) im Vordergrund. Der zweite Tag beschäftigte sich weitgehend mit den Themen Natur- und Artenschutz sowie dem Landschaftsbild, aber auch die forstrechtlichen Aspekte wurden intensiv diskutiert.

Der sachliche und sehr konstruktive Austausch hat sich gelohnt, so Verhandlungsleiter Marc Odrossek vom Regierungspräsidium Darmstadt. Am Ende haben sich mehrere Einwender, aber auch die Windwärts Energie GmbH sehr positiv über die faire und ausgewogene Verhandlungsleitung geäußert. Die beiden Regierungspräsidien in Darmstadt und Gießen haben viele Punkte aufgenommen und werden nun prüfen, ob und wo von der Vorhabensträgerin nachgearbeitet werden muss.

Pressestelle: Regierungspräsidium Darmstadt
Pressesprecherin: Nicole Ohly-Müller, Luisenplatz 2, D-64283 Darmstadt
Telefon: 06151 12 5412, Fax: 06151 12 6313
E-Mail: pressestelle@rpda.hessen.de



Regierungspräsidium Darmstadt
© 2017 Regierungspräsidium Darmstadt . Luisenplatz 2 . 64283 Darmstadt