Hessen Logo Regierungspräsidium Darmstadt hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Ergänzende Pressemitteilung zum Windpark Ranstadt

02.01.2017 - Pressemitteilung

Der Auslegungsort zur Einsichtnahme der Pläne für den Windpark Ranstadt hat sich in einem Fall geändert. Die Unterlagen können nun bei der Gemeinde Ranstadt im Alten Fachwerkhaus (Hintergasse 38, 63691 Ranstadt, Zimmer EG links) Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr eingesehen werden. Bei den übrigen Auslegungsorten hat sich nichts geändert.

Wie in der Pressemitteilung vom 19.12.2016 mitgeteilt, liegen die Anträge und die ihnen beigefügten Unterlagen sowie die bis zum Zeitpunkt der Bekanntmachung bei der Genehmigungsbehörde (RP) vorliegenden entscheidungserheblichen Berichte und Empfehlungen in der Zeit vom 3. Januar 2017 (erster Tag) bis 2. Februar 2017 (letzter Tag) in den jeweiligen Gemeinden, Städten sowie beim RP aus.


Pressestelle: Regierungspräsidium Darmstadt
Pressesprecherin: Nicole Ohly-Müller, Luisenplatz 2, D-64283 Darmstadt
Telefon: 06151 12 5412, Fax: 06151 12 6313
E-Mail: pressestelle@rpda.hessen.de



Regierungspräsidium Darmstadt
© 2017 Regierungspräsidium Darmstadt . Luisenplatz 2 . 64283 Darmstadt