Mirta Domacinovic - Finissage mit Führung am 6. Dezember (14 Uhr)

Malerei / Objekte

Mirta.jpg

Gemälde, Portrait einer jungen Frau
Nixe 8/ 80x150cm/ Öl auf Nessel/ 2013/14/19

Zum Abschluss der Ausstellung von Mirta Domacinovic in der Regionalgalerie Südhessen beim Regierungspräsidium (RP) Darmstadt findet am kommenden Freitag, 6. Dezember von 14 bis 15 Uhr eine Finissage mit Führung statt. Außerdem gibt es einen Nikolaus-Rabatt von 10 Prozent auf alle Kunstwerke.

Die Werke der Frankfurter Künstlerin sind seit dem 13. November im Kollegiengebäude des RP am Luisenplatz 2 zu sehen. Dieses wird aktuell von außen saniert – bei laufendem Betrieb. Im Rahmen der Ausstellung sind im Erdgeschoss des historischen Gebäudes Malereien und Objekte zu sehen. Sowohl Öl-, als auch Aquarellarbeiten sind teils zu großflächigen Installationen zusammengefügt. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen, der in gedruckter Form 8 Euro kostet.

Eine formlose Anmeldung zu der Veranstaltung genügt. Ansprechpartnerin ist Claudia Greb (Claudia.Greb@rpda.hessen.de) bzw. Telefon 06151 / 12 6163. Weitere Infos und den Katalog in digitaler Version zum kostenlosen Herunterladen gibt es auf der Homepage des Regierungspräsidiums (rp-darmstadt.hessen.de).

Unabhängig von der Finissage ist die Schau kommende Woche montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr zu sehen. Der Eintritt zu Schau und Finissage ist frei.

Ort:
Regionalgalerie Südhessen / RP Darmstadt
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt
Deutschland

Hessen-Suche