HeizkostenV

Heiz- und Wärmekosten_Kzenon_shutterstock_136791983.jpg

Energieverbrauch wird am Heizkörper abgelesen
Heiz- und Wärmekosten

Die Verordnung über Heizkostenabrechnung (HeizkostenV) ist eine deutsche Rechtsverordnung, die die Abrechnung über die Heizkosten und Warmwasser im Mietverhältnis/Nutzungsverhältnis und im Wohnungseigentümerverhältnis regelt.

Im Einzelfall kann durch das Regierungspräsidium Darmstadt bei Vorliegen besonderer Umstände auf Antrag von den Anforderungen dieser Verordnung befreit werden (§ 11 Absatz 1 Nummer 5 und Absatz 2 HeizkostenV).

Hessen-Suche

SERVICE