Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick

Ausländische Pässe
23.07.2020
RP legt Einbürgerungsbilanz für 2019 vor – Großbritannien überholt Türkei bei Herkunft
Beim RP sind im vergangenen Jahr rund 1500 Einbürgerungsanträge mehr als im Vorjahr eingegangen. Insgesamt rund 13.300 Neuanträge zeigen das große Interesse ausländischer Staatsangehöriger am Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit in Südhessen. Bei Personen aus Großbritannien hat sich der Trend erneut verstärkt, der bereits seit der Volksabstimmung über den EU-Austritt (‚Brexit‘) 2016 erkennbar ist.
See mit künstlicher schwimmender Insel
17.07.2020
RP lässt Wasserbelüfter im Altrheinsee installieren – Fischsterben soll verhindert werden
Im vergangenen Spätsommer hat es im Heegwasser des Lampertheimer Altrheins ein massives Fischsterben gegeben. Um so etwas in diesem Jahr zu verhindern, hat das RP auf dem Altrheinsee rechtzeitig mehrere Wasserbelüfter zur Sauerstoffanreicherung in dem Gewässer installieren lassen. Die solarbetriebenen, geräuscharmen Geräte sind seit diesem Mittwoch in Betrieb und ersetzen die bisherigen Diesel-Aggregate zur Notbelüftung.
17.07.2020
Offenlage für Nordmainische S-Bahn in Maintal wird wiederholt – Bürgerinnen und Bürger können geänderte Pläne erneut einsehen
Die von der DB Netz AG geänderten Pläne für die Nordmainische S-Bahn im Maintaler Abschnitt werden erneut ausgelegt. Hintergrund ist die Corona-Pandemie, die eine ordnungsgemäße Einsichtnahme in den Rathäusern durch die Öffentlichkeit im Frühjahr verhinderte. Die Unterlagen sind gegenüber der damaligen Auslage identisch.
17.07.2020
Offenlage für Nordmainische S-Bahn in Frankfurt wird wiederholt – Bürgerinnen und Bürger können geänderte Pläne erneut einsehen
Die von der DB Netz AG geänderten Pläne für die Nordmainische S-Bahn im Frankfurter Abschnitt werden erneut ausgelegt. Hintergrund ist die Corona-Pandemie, die eine ordnungsgemäße Einsichtnahme in den Rathäusern durch die Öffentlichkeit im Frühjahr verhinderte. Die Unterlagen sind gegenüber der damaligen Auslage identisch.
Flussmündung
15.07.2020
Warmer Main: RP fordert Wasser-Einleiter zu Minimierung auf
Bei anhaltend warmem Wetter besteht im Sommer die Gefahr, dass die Temperaturen im Main in einen kritischen Bereich für die Wasserlebewesen steigen. Das RP als zuständige Behörde in Südhessen hat alle relevanten Einleiter deshalb bereits vor einigen Wochen aufgefordert, die Wärmeeinleitung in den Fluss sowie vermeidbare Maßnahmen an den Abwasseranlagen bei einem weiteren Anstieg der Wassertemperaturen möglichst zu unterlassen bzw. zu verschieben, um die Restverschmutzung zu minimieren.

Seiten

Hessen-Suche

Filter