RP bietet Seminar zur Altersvorsorge im Weinbau an

Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt bietet im März ein Seminar zur Altersvorsorge für Winzerinnen und Winzer an. Dabei wird ein Experte aus der Pfalz erklären, wie die Vorsorge aussehen sollte und welche Möglichkeiten über die landwirtschaftliche Rentenkasse hinaus es gibt.

Der Termin findet am Donnerstag, 14. März von 14 bis 16.30 Uhr im Weinbau-Dezernat in Eltville (Wallufer Straße 19) statt und kostet 10 Euro. Mitarbeiterin Sabrina Lüft nimmt unter Telefon 06123/905824 oder per Email an sabrina.lueft@rpda.hessen.de noch bis zum 7. März Anmeldungen entgegen.

Pressekontakt
Pressesprecher: Dieter Ohl
Pressestelle Regierungspräsidium Darmstadt
Telefon: 06151 12 6209
E-Mail: pressestelle@rpda.hessen.de

Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Hessen-Suche