RP erörtert Ausbau der B 460 in Heppenheim

screenshot_plan_Heppenheim.JPG

Plan
Ausschnitt des Plans der Straßenbau-Maßnahme

Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat für den Ausbau der B 460 (Ortsdurchfahrt Heppenheim und Erneuerung der Stadtbach-Einhausung) einen nicht öffentlichen Erörterungstermin festgelegt. Ab dem 18.Dezember werden die privaten Einwendungen sowie Stellungnahmen von Behörden und sonstigen Stellen zusammen mit der Vorhabenträgerin (Hessen Mobil) unter der Leitung des RP im Kurfürstensaal der Stadt Heppenheim erörtert.

Der Erörterungstermin beginnt um 10 Uhr und wird am 19. Dezember zur gleichen Zeit fortgesetzt; bei weiterem Erörterungsbedarf steht auch der 20. Dezember noch zur Verfügung. Die beim RP eingereichten Unterlagen zur vorliegenden Planänderung können noch bis zum Abschluss des Planfeststellungsverfahrens auf der Internetseite des Regierungspräsidiums im Bereich der Öffentlichen Bekanntmachungen (unter ‚Verkehr/Straßen‘) eingesehen werden.

Pressekontakt
Pressesprecher: Guido Martin
Pressestelle Regierungspräsidium Darmstadt
Telefon: 06151 12 5412
E-Mail: pressestelle@rpda.hessen.de

Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Hessen-Suche