Teilplan Erneuerbare Energien: Planentwurf mit Beschlussempfehlungen werden in RVS-Gremien beraten

Nach Durchführung der von der Regionalversammlung Südhessen (RVS) gewünschten Informationsveranstaltungen in Schlüchtern, Idstein und Erbach werden der Entwurf zum Teilplan Erneuerbare Energien Südhessen und die damit verbundenen Beschlussempfehlungen in den nächsten Wochen in den zuständigen RVS-Gremien beraten. Der Teilplanentwurf soll die künftigen Ausschluss- und Vorrangflächen für Windkraftvorhaben festlegen.

Der öffentlich tagende RVS-Ausschuss für Umwelt, Energie und Klima wird sich gemäß dem derzeitigen Plan in seinen Sitzungen am zunächst am 21. Mai (ab 10 Uhr) beschäftigen. Geplante Termine zur Fortsetzung der Sitzung wären der 23. Mai (ab 13 Uhr) sowie der 6. Juni (ab 10:30 Uhr).

Der Ausschuss für Natur, Landwirtschaft und Forsten tagt ebenfalls am 6 Juni; der Haupt- und Planungsausschuss schließlich am 7. Juni (Uhrzeiten noch offen). Alle Ausschusssitzungen finden beim Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16 in Frankfurt statt.

Die im Frankfurter Römer tagende Regionalversammlung Südhessen wird sich dann am 14. Juni ab 15 Uhr mit dem Planentwurf und den Ergebnissen der Ausschusssitzungen beschäftigen.

Hinweis:
Die Unterlagen zu den Informationsterminen sowie die Kartenskizzen können unter Downloads eingesehen werden.
Die Beschlussempfehlungen finden Sie hier.

Pressekontakt
Pressesprecher: Dieter Ohl
Pressestelle Regierungspräsidium Darmstadt
Telefon: 06151 12 6209
E-Mail: pressestelle@rpda.hessen.de

Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Hessen-Suche