Fachausschuss Brandschutz

Fachausschuss "Brandschutz" beim Hessischen Ministerium des Innern und für Sport

Der beim Hessischen Ministerium des Innern und für Sport angesiedelte Fachausschuss ‚Brandschutz’ besteht seit 1980 und erarbeitet Grundlagen für die hessischen Brandschutzdienststellen zum Thema "Vorbeugender Brandschutz".

Arbeitsergebnisse sind beispielsweise Mustertexte für das Baugenehmigungsverfahren, Merkblätter für komplexe Themen wie Brandmelde- und Alarmierungsanlagen oder andere Empfehlungen; aber auch die Mitarbeit an Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien gehört dazu.

Über die Jahre haben sich Fachkräfte aus allen Bereichen und Verwaltungsebenen von Kassel bis Darmstadt auf freiwilliger Basis zusammengefunden, um den vorbeugenden Brandschutz in Hessen zu verbessern und voranzubringen. U.a. wirken das Innenministerium, die drei Regierungspräsidien, Berufsfeuerwehren, Brandschutzdienststellen, der Landesfeuerwehrverband, der Werkfeuerwehrverband, die Sparkassen-Versicherung, der TÜV Hessen und ein Vertreter der Bauaufsicht mit.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.