Krankenpflegehilfe

Gesundheit_Chinnapong_shutterstock_553685569.jpg

Person mit Kittel und Stethoskop

Ausbildung in der Krankenpflegehilfe

In Hessen ist die einjährige Ausbildung zur Krankenpflegehelferin oder zum Krankenpflegehelfer staatlich geregelt.

Nähere Informationen zu diesem Beruf finden Sie im Themenportal "Gesundheits- und Pflegeberufe“.
Zu den Aufgaben des Regierungspräsidiums Darmstadt gehören die staatliche Anerkennung und die Aufsicht über die hessischen Ausbildungseinrichtungen für die Ausbildung in der Krankenpflegehilfe.

Darüber hinaus ist die Behörde für die Prüfungsangelegenheiten in dieser Ausbildung zuständig. Sie stellt die Prüfungszeugnisse, Berufserlaubnisurkunden und bei Bedarf Ersatzdokumente aus und entscheidet über mögliche Ausbildungsverkürzungen sowie den Widerruf von Berufserlaubnisurkunden.

Hessen-Suche

SERVICE