Unsere Aufgaben

Schlägel und Eisen_533x400.jpg

Bergbau-Symbol: Schägel und Eisen

Das Regierungspräsidium Darmstadt als Bergbehörde vollzieht in erster Linie das Bundesberggesetz (BBergG). Dem BBergG unterliegen die für die Volkswirtschaft besonders wichtigen Rohstoffe, wie Erdöl, Erdwärme, Quarzsand oder Basalt (eine kurze Charakterisierung des BBergG finden Sie rechts im Download „Bergrecht – Wirkungspfade eines exotischen Rechtsgebietes“).

Die Gewinnung anderer Rohstoffe unterliegt dem Immissionsschutz-, Wasser- oder Baurecht. Sie werden durch das Regierungspräsidium als Immissionsschutz- bzw. obere Wasserbehörde oder die unteren Bauaufsichtsbehörden genehmigt und überwacht. Genaueres erfahren Sie links im Zuständigkeitsüberblick Bergbau.

Die Stichwörter links in der Spalte beschreiben unsere vielfältigen Aufgaben genauer, vor allem die Genehmigungsverfahren und die Überwachung der Bergbaubetriebe nach dem BBergG.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

SERVICE