Flyer der Online-Veranstaltung "Traumziel Europa" - Alle Informationen im Text unten

Traumziel Europa – Was junge Menschen an Europa lieben

Gemeinsam mit der Hessischen Staatskanzlei laden wir herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung ein.

Montag, 18. Juli 2022

Traumziel Europa

Was junge Menschen an Europa lieben

Ab 18 Uhr Come-Together mit Musik vom DJ-Duo „Disco Sour“, Snacks und Getränken
Start der Gesprächsrunden um 19:00 Uhr im Innenhof des Regierungspräsidiums Darmstadt, Luisenplatz 2

Die Europäische Kommission hat das Jahr 2022 zum „Europäischen Jahr der Jugend“ ausgerufen. Viele junge Menschen sind interessiert am Weltgeschehen, wollen Mitsprache bei politischen Entscheidungen und engagieren sich bereits allein oder in Gruppen für eine bessere, nachhaltigere, moderne und friedliche Welt.

Hintergrund unseres Themas ist, dass viele junge Migrantinnen und Migranten aus Drittstaaten die Werte der Europäischen Union klar vor Augen haben: Wohlstand, Freizügigkeit, Rechtsstaatlichkeit, Zugang zu Bildung, Beschäftigung und gesellschaftliche Teilhabe. Dem stehen in den Herkunftsländern Korruption, Abhängigkeit, Arbeitslosigkeit, relative Armut, Gewalt und Aussichtslosigkeit gegenüber. Die Europäische Union ist für diese jungen Menschen ein Wohlstands- und Wohlfühlort und die Frage ist, nehmen wir als Europäerinnen und Europäer dies auch so wahr?

Wir bieten an, sich in einen interaktiven Austausch zu begeben und gemeinsam zu diskutieren: Warum ist die EU für junge Menschen aus vielen Ländern ein Traumziel? Welche Erwartungen stecken dahinter? Was begeistert Euch für Europa? Wir hören voneinander, sprechen miteinander und lernen so verschiedene Perspektiven kennen.

Europastaatsekretär Uwe Becker und Dr. Carolin Rüger geben Impulse und tauschen sich in einem offenen Dialog mit den Teilnehmenden aus.

Impulse

Uwe Becker

Staatssekretär für Europaangelegenheiten

Dr. Carolin Rüger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin für Europaforschung und Internationale Beziehungen am Institut für Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Würzburg

Offener Platz

Zum Thema Gesellschaftliche Unterstützung – Willkommenskultur in Deutschland, Ausbildung und Leben in Deutschland

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht nötig. Kommt einfach vorbei!

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

Europe Direct Darmstadt

Europäisches Informationszentrum

Adresse
Europe Direct Darmstadt
im Regierungspräsidium Darmstadt
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag: 8 – 16:30 Uhr
Freitag: 8 – 15 Uhr

Schlagworte zum Thema