zwei Frauen zusammen an einem Bildschirm

Infos für Azubis

Arbeitsschutz in der Berufsausbildung: Informationen für Azubis

Als junge Berufseinsteigerin oder junger Berufseinsteiger ist erst mal vieles neu für Sie. Dies betrifft auch die vorhandenen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken an Ihrem Arbeitsplatz. Daher sind Sie als Neuling stärker gefährdet als Ihre erfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

Beim Arbeitsschutz dreht es sich um den Schutz Ihrer Sicherheit und Gesundheit – jetzt und in Zukunft. Dazu sollten Sie vorbereitet sein. Es ist es wichtig, dass Sie darüber Bescheid wissen, was Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit ausmachen, was Ihre Arbeitgeberin oder Ihr Arbeitgeber zu Ihrem Schutz unternehmen muss, was Sie selbst tun sollten und worin Ihre Rechte, aber auch Pflichten bestehen.

Hier können Sie sich über Arbeitsschutz und zugehörige Fragestellungen informieren. Darüber hinaus gibt es spezielle Internetportale, die wichtige Themen für Auszubildende ansprechen.

Kontakt

Servicestelle Arbeitsschutz

Standort Darmstadt

Fax

+49 6151 12 4100

Zuständigkeitsbereich
Stadt Darmstadt,
Landkreise Darmstadt-Dieburg, Bergstraße, Groß-Gerau, Offenbach, Odenwald

zentrale Zuständigkeit für:
NiSG, NiSV, Fahrpersonalrecht

Kontakt

Servicestelle Arbeitsschutz

Standort Frankfurt

Fax

+49 69 2714 5951

Zuständigkeitsbereich
Stadt Frankfurt am Main, Main-Kinzig-Kreis, Stadt Offenbach am Main, Wetteraukreis

zentrale Zuständigkeit für:
Produkt- und Chemikaliensicherheit, Kündigungsverfahren

Kontakt

Servicestelle Arbeitsschutz

Standort Wiesbaden

Fax

+49 611 3309 2537

Zuständigkeitsbereich
Stadt Wiesbaden, Hochtaunuskreis, Main-Taunus-Kreis, Rheingau-Taunus-Kreis

zentrale Zuständigkeit für:
Baubetriebe und Baustellen, Gesundheitseinrichtungen, Medizinprodukterecht

Schlagworte zum Thema